Ablauf

Hier der Ablauf in kurzen Worten!

Das Turnier besteht aus einer Vorrunde und Hauptrunde – ähnlich wie bei der Fußball-Weltmeisterschaft.

 

Gespielt wird in Zweierteams – zwei-gegen-zwei Spieler.

 

Alle angemeldeten Teams werden in der Vorrunde in Gruppen mit je vier Teams eingeteilt.

 

In den einzelnen Gruppen spielen die Teams jeder-gegen-jeden je einen Gewinnsatz bis 7 Tore – Ausnahme 6:6 gilt unentschieden.

Pro Sieg erhält das Gewinnerteam 2 Punkte. Bei einem Unentschieden (Spielstand 6:6) erhalten beide Teams 1 Punkt.

 

Die besten beiden Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die Hauptrunde.

 

Die Hauptrunde wird im Einfach-K.O. ausgetragen. Das Team, welches ein Spiel gewinnt, zieht in die nächste Runde, das Verliererteam scheidet aus. So geht es weiter bis ins Finale des Turniers.

 

Gespielt wird nach vereinfachten Turnierregeln des Tischfußball-Sports.